Kieselsteintasche

Ich stehe morgens auf und fasse meinen Bauch an. Ich denke, dass das einfach nur eklig ist, das was ich da in meinen Händen halte. Und wenn ich in kurzer Hose sitze und meine Oberschenkel sich berühren, denke ich, nicht mehr essen zu können. Ich sehe all die Narben und Wunden vom Kratzen im Spiegel. … Kieselsteintasche weiterlesen