Lachende Tage

Ja, ich gebe es zu, ich laufe nicht wie ein Häufchen Elend durch die Welt, blase Trübsal und erzähle allen, dass ich gestern wirklich nicht mehr leben wollte. Denn heute Morgen bin ich aufgestanden. Das ist mir so viel Wert, dass ich auch mit einem Lächeln durch den Tag gehe. Neben all den schlechten Gedanken verspüre ich einen Optimismus, eine kleine Hoffnung, dass die schlechten Tage weniger werden und Aufstehen eine Selbstverständlichkeit wird. Ich stehe auf, weil meine beste Freundin fragt, ob ich einen Tee bei ihr trinken will. Und ich will nicht aufstehen, aber ich will einen Tee mit der coolsten Frau der Welt trinken. Ich will mit ihr witzige Videos gucken und mit ihr lachen. Auch wenn das Lachen mir den morgigen Tag noch schwerer macht. Denn heute konnte ich lachen und morgen kann ich es wahrscheinlich wieder nicht. Vielleicht heute Abend schon wieder nicht. Dann gehe ich mit einem schweren Kopf ins Bett und wache mit schweren Gliedmaßen auf. Ich wünschte, dass ich es steuern könnte à la „entscheide dich dazu, heute glücklich zu sein“, aber es reicht oft lediglich für die Entscheidung, das Bett zu verlassen. Eine schwere Entscheidung für mich. Aber sie reicht. Ich kann euch sagen, allen denen, denen es genauso geht: Es reicht, wenn du heute „nur“ aufgestanden bist. Es ist okay, wenn du es auch mal nicht schaffst. Du darfst dich darüber freuen, dass du das geschafft hast und dann darfst du lächeln, nicht weil deine Gedanken leicht und fröhlich sind, aber weil du etwas geschafft hast. Und wenn du lachen kannst, dann lach! Du weißt nicht, wie lange es diesmal andauert. An den Tagen, an denen ich auf die Späße meines Mannes einlassen oder mit meiner besten Freundin lachen kann, erlebe ich meine glücklichsten Momente und ich halte daran fest. Sie passieren gar nicht oft und oft entmutigt mich diese Tatsache auch. Aber genau im Lachen, da bin ich froh aufgestanden zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s